Wasser Shop

WasserCheck Legionellen

Zur Überprüfung der Wasserhygiene

  • Schnelle und sichere Einstufung hinsichtlich einer möglichen Legionellenbelastung
  • Exakte Ergebnisse dank modernster Laboranalyse
  • Prüfung auf Anwesenheit und Anzahl der Legionellen
  • Analyse durch die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES)

89,90 

Nahezu 50 % der untersuchten Wasserproben aus Hausbrunnen mussten als untauglich eingestuft werden – sie weisen eine bedenkliche Belastung durch Keime auf. Auch das Wasser aus dem öffentlichen Versorgungsnetz kommt nicht immer in Trinkwasserqualität aus dem Wasserhahn. Schadhafte Leitungen und Armaturen verschlechtern die Qualität. Gutes Wasser bedeutet Lebensqualität – testen Sie jetzt!

Der WasserCheck Legionellen bietet Sicherheit und Schutz für die ganze Familie. Legionellen sind Bakterien bzw. Krankheitserreger, die sowohl in privaten Haushalten als auch in großen Warmwasser-Versorgungsanlagen mit umfangreichen Rohrleitungen vorkommen können. Legionellen werden häufig beim Duschen oder Baden übertragen. Durch das Einatmen von Legionellen-haltigem Wasser, auch „Aerosol“ genannt, gelangen Legionellen in die tiefen Lungenabschnitte des menschlichen Körpers. Dies kann für den Menschen schwerwiegende Folgen haben und beispielsweise eine Lungenentzündung hervorrufen.

Ihrer Gesundheit zu Liebe

Prinzipiell ist die Qualität des europäischen Grund- und Quellwassers von hoher Güte. Die Wasserversorger sind verpflichtet, das Wasser am zentralen Punkt der Wasserverteilung zu messen. Welche Qualität das Wasser am Entnahmepunkt im Haushalt (Wasserhahn) hat, liegt allerdings im Verantwortungs- und Interessensbereich jedes einzelnen. Für private Haushalte ist ein Legionellentest zwar nicht gesetzlich verpflichtend, trotzdem empfiehlt es sich einen Test zur Überprüfung von Legionellen zu machen. Die bakteriellen Keime können in die Atemwege gelangen und schwere Infektionen hervorrufen.

Hinweis: Es kann bei Proben mit einer Transportzeit von über 24 Stunden bzw. bei hohen Temperaturen während des Transportes zu Schwankungen bei den Analysewerten kommen. Tipp: Senden Sie Ihre Wasserprobe mit einer entsprechenden Versandart in das Labor um einen raschen Transport zu gewährleisten.